Sonntag, 13. Dezember 2009

Es waren einmal.....

zwei leere Cappucinosen die bei uns auf der Arbeit immer schnell im Müll landen.
Ich hab sie "gerettet" und aufgepimpt.
Die eine ist für einen jungen Mann gedacht deshalb hab ich den süßen Edwin von Magnolia verwendet.
Dose von vorn


Dose von hintenGewünscht waren für die Dosen braun und beige. Für die andere Dose habich die Tilda mit Rose von Magnolia verwendet:
von vorn

von hintenBei der zweiten Dose hab ich mal ausprobiert die Retroflower mit dem Doily-Lace zu verschöneren. Ich finde es total Klasse.
Die Dosen sind eine Auftragsarbeit die an Weihnachten verschenkt werden. Ich hoffe sie werden den Empfängern gefallen.

Kommentare:

hippe hat gesagt…

Jetzt, wo ich Deine beiden, süßen Boxen so sehe, fällt es mir wie Schuppen von den Augen, daß ich so was auch noch machen wollte... Mensch, die Zeit rast..
Sehen auf jeden Fall super aus.

die hippe

GubyS Blog hat gesagt…

Hi Süße,

da hast du aber schöne Dosen gepimpft. Muß ich auch mal wieder machen. Ich bin davon überzeugt das die Empfänger sich sehr freuen werden.

Knuddelzzzzzzzzzzzzz