Sonntag, 4. April 2010


Unterm Baum im grünen Gras

Unterm Baum im frischen Gras
sitzt ein kleiner Osterhas.
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
macht ein Männchen, guckt hervor.
Hüpft dann fort mit einem Satz
und ein kleiner frecher Spatz
schaut jetzt nach, was denn dort sei.
Und was ist es? Ein Osterei!

(Volksgut)



Kommentare:

Jenni´´s Stempelbude hat gesagt…

Huhu Vanny

ich wünsche dir auch ein Frohes Osterfest

lg jenni

GubyS Blog hat gesagt…

Liebe Gaby, ich hoffe du hattest ein ruhiges Osterfest mit deinen Lieben. Ein schönes Gedicht hast du da gefunden.

Knuddels